"Neugereuter Orgelstunde" am 05. Mai:

Männerensemble Varietas Canti mit ihrem Programm "Unterwegssein"



Am 5. Mai 2019 um 18 Uhr ist das Männerensemble Varietas Canti mit seinem Programm „Unterwegssein“ in der Neugereuter Orgelstunde zu Gast. Zu den gesungenen Werken von Mendelssohn, Schubert, Finzi u.a. trägt Margot Dorn Texte von Franz Kafka, eines Geflüchteten und aus der Bibel vor.

Unterwegssein, das Aufbrechen in unbekannte Gefilde gehört zu den fundamentalen Erfahrungen des Menschen. Lassen Sie sich für einen Abend mit auf die Reise nehmen.

INFO
Der Eintritt zu den Konzerten der NEUGEREUTER ORGELSTUNDE ist frei. Um auch weiterhin allen einen Konzertbesuch zu ermöglichen, sind wir auf eine angemessene Gabe in die nach den Konzerten bereitgestellten Spendenkörbchen angewiesen. Der Überschuss daraus kommt dem Orgelrücklagekonto zugute.
Im Anschluss an das Konzert ist im Foyer des ÖKU Gelegenheit zum Austausch, wie immer auch mit den Künstlern, verbunden mit einer kleinen Stärkung.
Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Internetseite www.orgel-augustinus.de


Sonntag, 5. Mai 2019, 18:00 Uhr
Kath. Kirche St. Augustinus, im Ökumenischen Gemeindezentrum Neugereut (ÖKU)
Flamingoweg 22, Stuttgart – Neugereut (U2 Stadtbahnhaltestelle Steinhaldenfeld)
Der Eintritt ist frei, um eine Spende zugunsten der Konzertreihe wird gebeten.


Foto „Orgel St. Augustinus“: Markus Gräter
Foto „Varietas Canti“: Thomas Bender

Veröffentlicht am 24.04.2019
Kategorie(n): Soziale Stadt